24. Jul 2013 | Unkategorisiert

Auslegung der "geringfügigen Änderung" des Art. 4 Abs. 1 lit. c GebV HReg

Stefan Wirz, Auslegung der „geringfügigen Änderung“ des Art. 4 Abs. 1 lit. c GebV HReg, in: dRSK, publiziert am 24. Juli 2013

⟵ Übersicht aller Publikationen