03. Jan 2014 | Uncategorized

Die Pflicht zur Abklärung des Sachverhalts vor fristloser Kündigung

Philip Conradin-Triaca, Die Pflicht zur Abklärung des Sachverhalts vor fristloser Kündigung, Weiterführende Gedanken zu den Urteilen VB.2013.00708 vom 25. November 2013 und VB.2012.00184 vom 26. Juli 2012 des Verwaltungsgerichts Zürich, in: ZV Info Januar 2014

⟵ Back to publications